«

»

Nov 23

Gadget Review #79: LifeStraw

Macht man sich auf, eine lange Wanderung, Radtour oder eine ähnliche Aktivität zu unternehmen, so gehört zu den Hauptvorbereitungen das Einpacken von ausreichend Essen und Trinken. Je nach Anstrengung ist vor allem Letzteres sehr wichtig. Problematisch ist es allerdings, wenn man entweder zu wenig Getränke eingepackt hat oder die Tour unvorhergesehen länger dauert. In beiden Fällen wird der Wasser-Mangel auf Dauer zur Gefahr für die Menschen und so gilt es, eine alternative Wasser-Quelle zu finden. Theoretisch könnte man aus jedem Bach, Fluss oder See trinken, aber da sich darin gefährliche Keime befinden können und man nicht umbedingt die Ausrüstung zum Abkochen dabei hat, muss man sich anders behelfen. Die Firma Vestergaard Frandsen hat dazu ein Gadget entwickelt, welches auf sehr unkomplizierte Weise Wasser trinkbar macht – den LifeStraw:

Beim LifeStraw handelt es sich, wie der Name schon vermuten lässt, um einen etwas überdimensionierten Strohhalm, dessen Zweck es ist, das Leben des Trinkenden zu schützen, indem er ihn vor der Gefahr durch Mikroorganismen aller Art bewahrt. Im Inneren des LifeStraw befinden sich spezielle Mikrofilter, die eine Porengröße von nur 0,2 Mikrometer besitzen. Damit sind sie zu klein für so gut wie alle Bakterien und sonstige Parasiten, die in verunreinigten Gewässern eine Gefahr für den Menschen darstellen.

Die Spezial-Filter sind so konstruiert, dass sie nicht nur eine hohe Durchfluss-Geschwindigkeit des Wasser ermöglichen, sondern auch keinerlei Elektronik wie Batterien benötigen. Außerdem besitzt der LifeStraw keine Verschleißteile und für die Reinigung des Wassers müssen keine Chemikalien eingesetzt werden. Laut Hersteller kann man mit nur einem Strohhalm etwa 1000 Liter Wasser gefahrlos trinken. Beide Enden sind mit Klappen verschließbar, sodass auch über die Luft keine Keime in den LifeStraw gelangen können. Ein LifeStraw kostet etwa 20 Dollar, was sich bei 1000 Liter möglichem Trinkvolumen durchaus lohnt. Seid ihr selber häufiger Wandern und kennt ihr nützliche Gadgets für Unterwegs, die ihr weiterempfehlen könnt?

Euer Sintox von Technik-Specials.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>