«

»

Okt 24

Gadget Review #74: Scoop and Stack

Essen schmeckt uns oft viel besser, wenn es in einer besonderen Art und Weise präsentiert bzw. serviert wird. Dies beweisen nicht nur beispielsweise die Menüs in 5-Sterne-Restaurants, die eher an Kunstwerke statt an Essen erinnern, sondern auch Eigenkreationen wie die Pizza-Hörnchen. Wenn diese besondereren Gerichte nicht nur gut aussehen, sondern auch praktikabler sind als ihre originalen Vorbilder, so sind sie eigentlich immer die bessere Wahl. Ein gutes Beispiel für unpraktikables Essen sind Eiscreme-Kugeln. Schon ab zwei oder drei Kugel in einem normalen Eis-Hörnchen sinkt die Stabilität des “Eis-Turms” und Abhilfe schafft nur das Zusammenpressen der Kugeln oder die pyramidenförmige Anordnung der Kugeln in einem größeren Hörnchen oder Becher. Aber was wäre, wenn das Eis nicht die instabile Form einer Kugel sondern eine andere hätte? Dies ist möglich mit dem Scoop and Stack:

Der Scoop and Stack ist eine alternative Variante zum gewöhnlichen Eisportionierer, wie man ihn in jeder Eisdiele und auch in einigen Haushalten finden kann. Statt jedoch wie mit einem normalen Eisportionierer das Eis aus der Schale zu kratzen, welches sich durch die Form des Werkzeugs zur Kugel “biegt”, wird die Eiscreme, auch wenn sie noch hart gefroren ist durch Ausstanzen aufgenommen. Dann bewegt man den Zylinder-Eiscreme-Portionierer über ein Waffel-Hörnchen, eine Servierplatte oder ein anderes Geschirr und presst die zylinderförmige Eiscreme hinaus. Der “Eiscreme-Zylinder” hat einen Durchmesser von ca. 6 cm und eine Höhe von 2 cm und passt damit in jede handelsübliche Eis-Waffel.

Dies hat nicht nur den Vorteil, dass an der Seite der Waffel kein Eis runterläuft, wenn es schmilzt, man kann auch viele “Eiscreme-Zylinder” übereinander stapeln, ohne dass die Stabilität abnimmt. Der stabile und harte Metall-Rand des Scoop and Stack lässt den Benutzer auch die härteste Eiscreme aus dem Gefäß stanzen. Was habt ihr für Strategien, um euer Eis stabil in der Eis-Waffel zu platzieren?

Euer Sintox von Technik-Specials.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>