«

»

Jul 10

Kuriose Geräte #42: Augmented Business Card

Wenn man eine Firma besitzt oder in einer Firma arbeitet und dort für den Kontakt mit Kunden und Geschäftspartnern zuständig ist, kommt man um eine Visitenkarte nicht herum. Darauf kann derjenige, dem sie übergeben wurde, alle wichtigen Kontaktdaten wie Telefon-Nummer und Mail-Adresse finden. Da jedoch immer mehr Kontaktmöglichkeiten durch Social Media Plattformen wie Facebook, Xing oder Twitter verfügbar sind, reicht der Platz auf einer Visitenkarte meist nicht mehr aus – zumindest wenn sie noch in die Brieftasche passen soll. Abhilfe schaffen jedoch mit dem Internet verbundene Smartphones, denn es gibt eine spezielle Visitenkarte, die mithilfe des Internets und eines Smartphones deutlich mehr Informationen speichern können – die Augmented Business Card:

Wie man auf dem Bild sehen kann, ermöglicht ein AR-Marker auf der Rückseite nach dem Runterladen einer Datei über den nebenstehenden QR-Code in Kombination mit einer Augmented Reality App das Anzeigen des Visitenkartenbesitzers als dreidimensionale Figur mit einer sich verändernden Sprechblase mit allen Informationen. Auf Twitter- oder Facebook-Links kann man dann in der AR-App klicken und die entsprechende Seite besuchen.

Um sich also eine solche Karte zu erstellen benötigt man zunächst eine spezielle Software, mit der man eine XML-Datei erstellen kann, welche alle Informationen (auch die Bilder und das 3D-Modell) enthält. Diese läd man auf einen Webspace hoch und erstellt mit dem dazugehörigen Link einen QR-Code, damit der Betrachter sich die Datei runterladen kann, die zu der Karte gehört.

Mit dem aufgedruckten AR-Marker gibt man der Augmented Reality App einen Ausgangspunkt für das Modell und die Kontaktinformationen, sodass man dann auch durch Bewegung das Modell verändern kann. Zwar ist es umständlich, für das einfache Anschauen einer Visitenkarte ein Smartphone verwenden zu müssen, jedoch bleibt man dem Betrachter eher in Erinnerung, wenn man sich auf diese Weise darstellt. Was haltet ihr von dieser Technologie?

Euer Sintox von Technik-Specials.de

[ratings]

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>