«

»

Jun 29

Kuriose Technik #35: Quadrocopter Licht-Show

Dass man mit Quadrocoptern wie der Parrot AR Drone nicht nur spielen kann, indem man damit rumfliegt und eventuell Augmented Reality Spiele spielt, sondern durch die Programmmierung von speziellen Bewegungsmustern auch komplizierte Choreographien mit sogar mehreren Quadrocoptern. Stattet man diese Quadrocopter noch mit Zusatzteilen wie Spiegeln und Lichtern aus, wird daraus eine beeindruckendes und sehenswertes Spektakel – die Quadrocopter Licht-Show:

Durch bewegliche Lichtstrahler am Boden der Halle, welche die schwenkbaren Spiegel unter den Quadrocoptern beleuchten sowie den Einsatz von Nebelmaschinen entstehen weiße Lichtstrahlen, die sich durch die einprogrammierte Choreographie von 16 Quadrocoptern spektakulär durch den Raum bewegen und dabei stetig ihre Ausrichtung und Länge ändern, entsteht ein beeindruckendes Schauspiel, welches an Wasserspiele wie die in Barcelona erinnern.

Damit ihr euch das Ganze auch selbst anschauen könnt, hier das etwa 7 Minuten lange Video zur Show:


Würdet ihr eine solche Show gerne einmal Live miterleben und was haltet ihr von dieser Art technischen Bühnenshow? Schreibt dazu doch mal eure Meinungen in die Kommentare.

Euer Sintox von Technik-Specials.de

[ratings]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>