«

»

Jun 24

Kuriose Geräte #36: Qlocktwo Buchstabenuhr

Wir hatten mit der schmelzenden Uhr bereits eine kuriose Uhr, bei der Design einen sehr hohen Stellenwert besaß, jedoch möchte ich euch heute ein weiteres Uhr-Konzept vorstellen, bei dem nicht nur das Design, sondern von allem ein völlig neues “Uhr-lese-Erlebnis” im Vordergrund steht. Diese besondere Uhr, von der es diverse Formen und Farben gibt, trägt den Namen Qlocktwo:

Diese besondere Uhr kommt vollständig ohne Zeiger und Zahlen aus, sondern basiert nur auf Buchstaben: Auf einer quadratischen Fläche befinden sich 11 x 11 Buchstaben, von denen jeder einzelne beleuchtet werden kann. Diese Technik wird zu einer ganz speziellen Uhrzeit-Ausgabe genutzt. Auf der Uhr wird nämlich, wie auf dem Bild zu sehen, die Uhrzeit so angezeigt, wie man sie jemandem vorlesen würde, wenn man nach der Uhrzeit gefragt wird. Aus 10:20 Uhr wird also “Es ist zwanzig nach Zehn” (siehe Bild).

Von dieser Uhr gibt es nicht nur die auf dem Bild zu sehende Wanduhr, sondern auch eine Touch-Version als Tischwecker, bei dem man die Alarmzeit mit den Fingern einstellen kann sowie eine Miniatur-Qlocktwo als Armbanduhr. Alle Uhren werden auch in vielen verschiedenen Farben produziert, sind aber aufgrund ihres Preises kaum für jeden Haushalt geeignet. Die Wanduhr mit den Maßen 45 x45 cm kostet 885 Euro und die Touch-Tischuhr mit den Maßen 13,5 x 13,5 cm kostet 395 Euro. Wie findet ihr diese besondere Uhren-Variante und denkt ihr, dass man eine solche Uhr deutlich angenehmer ablesen kann?

Euer Sintox von Technik-Specials.de

2 Kommentare

  1. Claudia Kollmann

    Hallo guten Tag …
    Ich hätte gerne gewußt wo man die Buchstabenuhr bekommt ?? ich bin hin und weg … sie ist einfach toll ein hingucker für jeden … Ich muss diese Uhr unbedingt haben . Wo kann ich sie bekommen und was kostet sie ??
    Für eine Nachricht wäre ich sehr Dankbar.

    Mit freundlichen grüßen
    Claudia Kollmann

    1. Sintox

      Eine Händlerübersicht für Deutschland kann man hier finden: http://qlocktwo.com/haendler.php?lang=de

      Mit 885 Euro ist die Wanduhr-Variante allerdings nicht gerade billig, zumal dieses spezielle Exemplar auch als hochwertiger Dekogegenstand gedacht ist.
      Eventuell gibt es auch eine günstigere Variante, diese ist mir allerdings noch nicht bekannt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>