«

»

Mai 30

Gadget Review #28: GoPano 360° Iphone-Kamera

Wenn man ein Foto macht, dann fängt man damit nur ein Bild aus einer Richtung ein, jedoch passieren häufig die interessantesten Dinge abseits des Fotografierten. Dies merkt man jedoch immer erst danach und das Zurückspulen der Zeit ist bei Fotos nur in begrenztem Umfang möglich. Wenn man also alles Einfangen möchte, was um einen herum passiert, benötigt man zum Beispiel ein Gadget wie die GoPano 360° Iphone-Kamera:

Dabei wird natürlich nicht eine komplett neue Kamera benötigt, sondern nur ein kegelförmiger Aufsatz (siehe Bild), der etwas an ein Periskop erinnert. Im Gegensatz zu einem Periskop ermöglicht dieser jedoch wie bereits gesagt die Aufnahme von 360°-Panoramafotos und interaktive 360°-Panoramavideos mit einem Iphone 4 bzw. Iphone 4S. Dazu braucht man nur noch die dazugehörige App aus dem AppStore, die kostenlos zum Download bereit steht.

Die Verwendung des Geräts scheint auf den ersten Blick etwas unintuitiv, da man das Iphone nicht mehr wie eine normale Digitalkamera hält, sondern aufrecht, was jedoch der Form des Gadgets geschuldet ist. Hat man also ein interaktives Panorma-Video aufgenommen, kann man dieses auch direkt auf www.gopano.com hochladen, wo man dann beim Anschauen der Videos jederzeit die Blickrichtung per Ziehen mit der Maus ändern kann.

Natürlich sinkt die Bildqualität durch die Zerspiegelung des 360°-Spiegels, jedoch ist immernoch alles Wichtige auf den Aufnahmen zu erkennen. Dieser Nachteil wird jedoch durch den Vorteil der 360°C-Sicht aufgehoben, die wie oben schon gesagt dafür sorgt, dass man nichts mehr verpasst. Mit ungefähr 100 Euro Kosten (variiert stark zwischen verschiedenen Händlern und Ländern) ist das Gadget natürlich nicht billig, jedoch bekommt man neben dem Gadget selber nicht nur die kostenlose Spezial-App sondern auch eine große Community, die natürlich auch viele Tipps und Tricks zu dieser Technik zur Verfügung stellt. Würdet ihr so etwas häufiger nutzen oder hättet ihr spontan Ideen, was sich perfekt zu einer Aufnahme mit diesem Gerät eigenen würdet? Ich würde spontan eine Achterbahn-Fahrt per Panorama-Video dokumentieren.

Euer Sintox von Technik-Specials.de

[ratings]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>