«

»

Feb 07

Gadget Review #14: Cyber Clean-Tastaturreiniger

Jeder Besitzer einer Tastatur, egal ob für den Heimcomputer oder ein Notebook, kennt das Problem: Egal wieviel Mühe man sich gibt, jeglichen Schmutz fernzuhalten, nicht am PC zu essen oder sonstige Präventivmaßnahmen zu ergreifen, nach spätestens einer Woche liegt der Staub auf den Tasten und Dreck dazwischen. In diesem Fall haben vor allem Besitzer von teuren Gaming-Tastaturen starke Bedenken, feuchte Lappen für die Reinigung zu verwenden oder Tasten zu entfernen. Für all jene gibt es aber zum Glück ein effektives und wenn auch etwas seltsames Gadget. Es ist zwar nichts elektronisches, aber die Technik die dahintersteckt ist ebenso beeindruckend: Es handelt sich um den Cyber Clean-Tastaturreiniger:

   

Diesen hat uns der Gadgetshop Megagadgets netterweise zur Verfügung gestellt und wir haben ihn natürlich ausgibig getestet um zu schauen, ob es sich bei dem Ganzen nicht nur um ein eigenartiges Spielzeug handelt.

Der Lieferumfang ist, wie die beiden oben stehenden Bilder schon zeigen, recht überschaubar: Man erhält bei Bestellung eine Dose wie oben, welche zusätzlich noch unter dem Deckel eine Versiegelungsfolie besitzt (nicht auf dem Bild), um ein Austrocknen des Cyber Clean´s zu verhindern. Auf der Dose selbst sind die üblichen Verwendungszwecke und Produktinformationen abgedruckt und auch ein nützlicher Farbvergleich, an den man später den Cyber Clean anlegen kann, da dessen Funktionalität proportional zu seiner Färbung ist.

Machen wir uns nun an den Test des Cyber Clean: Um den Cyber Clean richtig einzusetzen breitet man zunächst den noch blockförmigen „Schleim“ aus, legt diesen über die verdreckten Stellen der Tastatur und drückt ihn noch etwas fest. Dies sollte man natürlich nur tun, wenn die Tastatur nicht an den eingeschalteten  PC angeschlossen ist, da man sonst unkontrolliert Tasten drückt. Der Schleim sickert daraufhin leicht zwischen die Tasten und bindet dann durch seine klebrige Konsistenz Staub und sonstigen lockeren Schmutz an sich und hält diesen, wenn man den Cyber Clean von der Tastatur vorsichtig abhebt.

Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, wie der Vorher-Nachher-Vergleich bei meiner Tastatur zeigt:

        

Zwar bleiben Fingerabdrücke und sonstige klebrige Spuren zurück, jedoch enthält der Cyber Clean im Vergleich zu elektronischen Computer-Gadgets verschiedene Desinfektionsmittel, die laut Herstellerangaben die gefährlichsten Mikroorganismen wie E.coli oder Staphylokokken zu 99,9% entfernt.

Fazit:

Der Cyber Clean Tastaturreiniger ist ein seltsames, aber sehr effektives Reinigungswerkzeug nicht nur für Tastaturen, sondern auch für die meisten anderen Oberflächen. Zwar ist die Lebensdauer aufgrund von Sättigung mit Schmutz begrenzt, jedoch sind die 8 Euro durchaus sinnvoll investiert. Zwar sind Konsistenz und Geruch wie bereits gesagt gewöhnungsbedürftig, die Anwendung ist jedoch spielend einfach und intuitiv.

Dieses Gadget bekommt man wie gesagt, bei Shops wie Megagadgets, welcher auch einige Geschenke für Männer ähnlicher Kuriosität bietet. Was haltet ihr von der Idee des Cyber Clean und wäre er euch vom ersten Eindruck her das Geld wert?

Euer Sintox von Technik-Specials.de

 

1 Ping

  1. Gadget Review #15: Der Balkongeländer Grill | Technik-Specials.de

    […] den Balkon aufwerten möchte, sollte umbedingt mal bei Megagadgets vorbeischauen, die uns bereits für die letzte Gadget Review ein Gadget zur Verfügung gestellt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>