«

»

Dez 14

Kuriose Geräte #7: Der kleinste V12-Motor der Welt

Seit es Technik gibt, versuchen die Menschen alles kleiner aber genauso leistungsfähig (oder leistungsfähiger) zu machen, wie es beispielsweise beim Computer der Fall ist. Es gibt aber auch Menschen, die alles kleiner machen wollen, jedoch mit der Intention nur den Maßstab, nicht aber die Funktion selber zu ändern. Dazu gehören z.B. die meisten Modellbauer.

Ein spanisches Tüftlerduo hat jetzt jedoch “einen drauf gesetzt” und den kleinsten, funktionstüchtigen V12-Motor der Welt komplett in Handarbeit gebaut!

 

In der Herstellung dieses Meisterwerks der Handwerks- und Ingenieurskunst stecken nach Angaben der Bauer etwas über 1000 Arbeitsstunden und jedes Einzelteil von der Kurbelwelle über die Kolben bis zur Abgas-Anlage ist komplett per Hand gefertigt. Der 4-Takt 12-Zylinder Mini-Motor kann sich aber auch leistungsmäßig sehen lassen: Seine 12 Zylinder mit insgesamt 87 cm³ Hubraum sorgen für ca. 5000 Umdrehungen pro Minute sowie stolze 8 PS! In Betrieb gehalten wird das ganze von einer Luftkühlung sowie einer Mischschmierung (Kraftstoff mit Öl). Der Motor mit seinen etwa 4,8 kg Gewicht kostet allerdings laut den Erbauern fast soviel wie ein Kleinwagen, wenn man die Arbeitsstunden, die handgearbeiteten Einzelnteile und alle anderen Kostenfaktoren zusammenzählt.

Unter “Weiterlesen” findet ihr das Video der Erbauer, welches im Zeitraffer die Fertigung der wichtigsten Bauteile, den Zusammenbau sowie den abschließenden Funktionstest zeigt. Was meint ihr? Handelt es sich dabei wirklich um den kleinsten V12 der Welt oder kennt ihr vielleicht sogar einen noch kleineren Motor? Wenn ja, schreibt uns doch dazu in den Kommentaren.

Euer Sintox von Technik-Specials.de

3 Kommentare

  1. David

    Hallo ich will den V12 Motor nach Bauen brauche aber den Bauplan wer kann mir denn dar weiter helfen ?

    1. Sintox

      Ich denke es handelt sich dabei wirklich um eine krasse Sonderanfertigung und da es ja wohl ein Weltrekord ist, wird der Erbauer wohl kaum die Pläne veröffentlicht haben :)

  2. Motibe

    Netter Bericht, man beachte aber, dass es sich bei diesem spanischen “kleinsten V12 der Welt” nicht um eine Verbrennungs-Kraftmaschine, sondern um einen Druckluftmotor handelt :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>