«

»

Dez 07

Gadget Review #6: Die Zauberstab-Fernbedienung

Die Harry Potter-Reihe hat Millionen Menschen begeistert, wohl zu einem Großteil wegen des Einblickes in die Welt der Magie, Zauberer und Hexen. Und wer hat sich nicht mindestens einmal gewünscht, ebenfalls den Zauberstab schwingen zu können und sich damit das Leben zu erleichtern?

Das ist jetzt, zumindest in gewissen Grenzen möglich: Mit der Zauberstab Fernbedienung!

Zwar kann man sich mit diesem kuriosen Gadget keine tonnenschweren Dinge fliegen lassen (Ach, was wär der Großeinkauf angenehm) oder sonstige außergewöhnliche Dinge tun, jedoch kann es zumindest den Alltag im Haushalt nicht nur vereinfachen, sondern auch mit einem gewissen Spaßpotential versüßen.

Dieses außergewöhnliche Geräte ist eine Fernbedienung, die im Prinzip das selbe kann wie jede andere programmierbare Fernbedienung auch, allerdings werden die einzelnen Funktionen nicht einfach per Tastendruck, sondern mit 13 verschiedenen Gesten ausgeführt.

Mit der Zauberstab-Fernbedienung lässt sich so ziemlich jedes Infrarot-gesteuerte Gerät kontrollieren, dass es im Haushalt gibt, egal ob Fernseher, HiFi-Anlage oder Computer. Das Ganze ist auch sehr einfach zu programmieren: Einmal die Lerntaste an der Seite des “Zauberstabs” drücken, die gewünschte Geste für die Funktion mit dem Zauberstab ausführen und dann die Taste auf der “richtigen” Fernbedienung für das entsprechende Geräte drücken, während diese auf die Zauberstab-Fernbedienung gerichtet ist. Fertig! Später gibt die Fernbedienung immer ein leichtes Vibrations-Feedback, wenn eine der eingestellten Gesten vollführt wird.

Die Fernbedienung selber besteht zwar aus Kunststoff, ist jedoch sehr hochwertig verarbeitet und wird in einem ebenfalls qualitativ hochwertigen Etui geliefert. Das Gadget wird betrieben mit 2 AA-Baterien und geht nach 60 Sekunden Inaktivität in den Ruhemodus, wodurch der Energiebedarf und damit auch der Batteriebedarf signifikant reduziert werden kann. Mit etwa 59 Euro ist das Ganze zwar auch für eine Universal-Fernbedienung relativ teuer, jedoch ist der Preis für die besondere Technik und die hochwertige Verarbeitung durchaus gerechtfertigt und ist ein super Geschenk auch im Hinblick auf das kommende Weihnachtsfest!

Wenn ihr Erfahrungen mit der Zauberstab-Fernbedienung gemacht habt, berichtet davon doch mal in den Kommentaren.

Euer Sintox von Technik-Specials.de

[ratings]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>